Wir führen verschiedene Präventionskurse durch, die als Primärprävention nach § 20 SBG V anerkannt sind. Derzeit ist eine vollständige oder anteilige Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse für zwei Kurse pro Kalenderjahr möglich. 

Dazu zählen:

  • Rückenschule für Kinder & Jugendliche
  • Rückenkurse für Erwachsene
    • Neue Rückenschule
    • Rückengesundheitskurs
    • Rücken Fit
    • Rückenpower
    • Rücken Aktiv mit Qi Gong Elementen
  • Pilates
  • Pilates für junge Mamas
  • Beckenbodentraining
  • Bodyfit nach der Schwangerschaft
  • Qi Gong
  • PMR - Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training

Außerdem bieten wir für junge Familien folgende Kurse an:

  • Eltern- Kind- Kurs "Lächelnd die Welt entdecken" im ersten Lebensjahr
  • Eltern- Kind- Kurs "Kleine Schritte in die große Welt" vom 1. bis 3. Lebensjahr
  • Babymassage
  • Kinder Fit

Eine Kostenübernahme muss für diese Kurse im Einzelfall mit der Krankenkasse geklärt werden.

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

* :
* :
* :
:
:
Prüfziffer:
18 minus 4  =  Bitte Ergebnis eintragen
 

Kurse


Rückenpower
Kurse >>

Ein Kräftigungsprogramm für den Rücken.

Der Rücken wird im Alltag in der Regel zu wenig oder zu einseitig gefordert. 

Der Kurs befähigt die Teilnehmenden, wie sie ihren Rücken mit ausgewählten Kräftigungs- und Dehnungsübungen mobilisieren, aber auch stabilisieren können. Es werden Übungen vermittelt die gut im Alltag integrierbar sind und zu Hause fortgeführt werden können.

Der Kurs ist für Erwachsene jeder Altersgruppe geeignet.

Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist möglich.

Zurück