Wir führen verschiedene Präventionskurse durch, die als Primärprävention nach § 20 SBG V anerkannt sind. Derzeit ist eine vollständige oder anteilige Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse für zwei Kurse pro Kalenderjahr möglich. 

Dazu zählen:

  • Rückenschule für Kinder & Jugendliche
  • Rückenkurse für Erwachsene
    • Neue Rückenschule
    • Rückengesundheitskurs
    • Rücken Fit
    • Rückenpower
    • Rücken Aktiv mit Qi Gong Elementen
  • Pilates
  • Pilates für junge Mamas
  • Beckenbodentraining
  • Bodyfit nach der Schwangerschaft
  • Qi Gong
  • PMR - Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training

Außerdem bieten wir für junge Familien folgende Kurse an:

  • Eltern- Kind- Kurs "Lächelnd die Welt entdecken" im ersten Lebensjahr
  • Eltern- Kind- Kurs "Kleine Schritte in die große Welt" vom 1. bis 3. Lebensjahr
  • Babymassage
  • Kinder Fit

Eine Kostenübernahme muss für diese Kurse im Einzelfall mit der Krankenkasse geklärt werden.

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

* :
* :
* :
:
:
Prüfziffer:
3 mal 5  =  Bitte Ergebnis eintragen
 

Kurse


Neue Rückenschule
Kurse >>

Rückenproblemen den Rücken kehren.

Wir möchten über den Rücken informieren, zur aktiven Bewegung anregen, gezielt gegen Haltungsschwächen vorgehen und den Körper trainieren. Unter professioneller und individueller Anleitung werden Übungen zur Stärkung von Rücken- und Bauchmuskulatur und zur Verbesserung der Körperhaltung durchgeführt. 

Aufbau des Kurses:

  • kurzer Theorieteil
  • Erwärmung
  • Gleichgewichts-, Koordinationsübungen
  • Kräftigungsübungen
  • Dehnungsübungen
  • Entspannungsübungen

Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist möglich.

Zurück